Angebot

Die Möglichkeit, Menschen helfen zu können, ist für mich jeden Tag aufs Neue eine faszinierende Aufgabe. Das breite Behandlungsspektrum, ein Viertel Jahrhundert Erfahrung als Therapeutin, das vielseitige Wissensspektrum sowie permanente konsequente Weiterbildung begründen Erfolg und  Renomée.

  ​

Klassische Naturheilverfahren

 

  • Phytotherapie (Pflanzenheilkunde)

  • Homöopathie

  • Bioresonanzverfahren

  • Schüsslersche Biochemie (Schüssler-Salze)

  • Orthomolekulare Therapie (Vitalstoffe)

  • Mikrobiologische Therapie

  • Ernährungsberatung

  • Massagen

    • Klassische Ganzkörpermassage

    • Rücken- und Nackenmassage

    • Schröpfen

    • Fussreflexzonenmassage

  • Energiearbeit

    • Reiki

    • Prana-Healing  

 

 

Phytotherapie (Pflanzenheilkunde)​

Die heutige Pflanzenheilkunde gründet auf Jahrtausende altem Wissen (z.B. Humoralmedizin) und verbindet dieses mit den Erkenntnissen aus der modernen Pharmakologie und Pharmakotherapie.

 

Homöopathie
Die Homöopathie ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode, da sie den Zustand von Körper, Geist und Seele berücksichtigt. Begründet wurde die homöopathische Behandlungsmethode vom deutschen Arzt Samuel Hahnemann (1755 - 1843) und sie hat sich nun seit über zweihundert Jahren bewährt.

 

Bioresonanz​

Mit dem Vega-Resonanz-Test (Vega-expert) können Umweltbelastungen, Toxine, Mangelerscheinungen, Allergien, Medikamente und sehr vieles mehr, mittels Hautwiderstandsmessungen an Akupunkturpunkten ausgetestet werden. Diese moderne Therapieform, deren Ursprünge in der EAV (Elektroakupunktur nach Voll) liegen, arbeitet auch mit patienteneigenen und therapeutischen Schwingungsinformationen SIT (System-Informationstherapie). Im Vordergrund soll aber die Diagnostik stehen, also die Ursachensuche.

 

Schüssler-Salze

Die Schüsslersche Biochemie wird auch kleine Homöopathie genannt und kann für Alltagsbeschwerden sehr oft gute Dienste leisten.

 

Orthomolekulare Therapie (Vitalstoffe)

Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Enzyme und Fettsäuren sind essentiell, also lebenswichtig und aus einer effizienten Naturmedizin nicht mehr wegzudenken.

 

Mikrobiologische Therapie

Abertausende gute und weniger gute Mikroben sind wesentlich an einem perfekten Funktionieren der körperlichen und geistigen Vorgänge im Menschen beteiligt. Die Isopathie beruht auf der Theorie von Prof. Dr. Gunther Enderlein zur Veränderlichkeit mikrobieller Formen.  Ein harmonisches, symbiotisches Zusammenleben zwischen dem Mensch und den Mikroorganismen ist existentiell.

Das Mikrobiom ist von allergrösster Wichtigkeit und seine zahlreichen Aufgaben werden fortlaufend weiter entschlüsselt.

 

Ernährungsberatung

Du bist, was du isst.

Natürlich ist auch eine ausgewogene, vollwertige und bedarfsangepasste Ernährung, nicht nur für Menschen mit gesundheitlichen Problemen, von grösster Wichtigkeit.

 

Massagen

 

Klassische Ganzkörpermassage, bzw. Rücken- /Nackenmassage

Durch eine einfühlsame, wohltuende Massage können hartnäckige Verspannungen gelöst und Schlackenstoffe schneller abtransportiert werden. Ideal auch vor und nach dem Sport.

Vielen Patienten hilft auch die sanfte Wirbelsäulentherapie nach Dorn und Breuss.

Für besonders empfindliche oder sehr gestresste Menschen sowie Schmerzpatienten eignet sich die

spezielle Rückenbehandlung auf der Basis der manuellen Lymphdrainage nach Dr. Vodder.

Schröpfen

Mit Schröpfgläsern (unblutig) werden die verklebten Hautschichten, durch das Vakuum, voneinander gelöst und die Verschlackung kann, v.a. auch wegen der vermehrten Durchblutung, bald ausgeschieden werden. Durch das Schröpfen von Reflexzonen des Rückens können zudem gezielt innere Organe beeinflusst werden.

Fussreflexzonenmassage (nach H. Marquardt)

Zahlreiche Regionen des Fusses stehen in einer besonderen Art von reflektorischer Beziehung zu bestimmten Körperteilen und Organen. Dies lässt sich in hilfsdiagnostischer wie in therapeutischer Hinsicht überprüfen.

Mit einer gezielten Massage können auf diese Weise Störungen im Körper gelindert oder behoben werden.

 

Energiearbeit

 

Reiki (nach Dr. Usui)

Reiki, eine Wiederentdeckung aus der jahrtausendealten Tradition des natürlichen Heilens ist allen Anzeichen nach auf dem Weg, sich zu einer echten Volksheilkunst zu entwickeln. Immer mehr Menschen nutzen diese universale Lebensenergie für ein gesundes und beschwerdefreies Leben. Durch Auflegen  der Hände bewirkt Reiki eine Heil-werdung im ursprünglichen Sinn, denn es führt den Menschen zu einer Harmonie mit sich selbst und zu den grundlegenden Kräften des Universums zurück.

 

Prana-Healing  (nach Master Choa Kok Sui)

Energetische Heilweisen stehen zunehmend im Mittelpunkt öffentlichen Interessens. Vielleicht auch, weil bei der Anwendung dieser Therapien beim Patienten ganz unerwartete Besserungen des Befindens eintreten können. Die älteste Form natürlichen Heilens überhaupt ist das Prana-Heilen, eine einfache und doch enorm wirkungsvolle Methode. Ich persönlich hatte das grosse Glück, vom weltberühmten, philippinischen Heiler, Master Choa Kok Sui, unterwiesen zu werden.